Bilder & Berichte 2013

Prosit Neujahr!

Guten Rutsch ins Jahr 2014 !

Viel Glück und Gesundheit wünschen wir Ihnen !


Wir danken herzlich für alle Spenden, die wir im vergangenen Jahr erhalten haben und freuen uns auch im nächsten Jahr wieder für die bedürftigen Tiere in und um Mannheim da zu sein.


Das Team und der Vorstand des Futteranker Mannheim e.V.

 

Spendenübergabe vom Freßnapf Sandhofen

Der Freßnapf in Mannheim-Sandhofen hat in der Adventszeit zu Gunsten des Futteranker Mannheim e.V. einen Weihnachtsbaum aufge-stellt. Sämtliche Weihnachts-wünsche für Hund, Katze, Nager oder Wellensittich, die auf den Papierkugeln vermerkt waren, wurden erfüllt. Mit großer Freude übergab Marktleiter Herr Hähnlein die vielen Spenden an den Vorstand des Futteranker Mannheim e.V. 

 

Eine weitere Aktion, der Verkauf von Nikolaus-Stiefeln für Hunde, gefüllt mit einer Futterprobe, Leckerlis u.a., lief ebenfalls für den Futteranker: hier haben wir einen Einkaufsgutschein im Werk von € 300,- erhalten. Wir freuen uns riesig über so viel Unterstützung.

 

Wir sagen HERZLICHEN DANK im Namen unserer vielen bedürftigen Tiere.

 

Wir wünschen FROHE WEIHNACHTEN !

Das gesamte Team des Futteranker Mannheim e.V., sowie der Vorstand, wünschen allen Kunden, Spendern und Unterstützern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest 2013. 

 

Am Mittwoch, den 25.  und Freitag, den 27. Dezember 2013 bleibt der Futteranker geschlossen. Am Freitag, den 3. Januar 2014, sind wir wieder, wie gewohnt, von 15-18 Uhr zur Futterausgabe da.

 

Weihnachtsmarkt Mannheim - "Informieren und Helfen" am 19.12.2013

Heute (19. Dezember 2013) waren wir auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt am Stand "Informieren und Helfen"!


Unsere selbstgebackenen Katzen- und Hunde-leckerlis waren ein voller Erfolg. Fast alles ist verkauft ! Der Tag hat sich für uns gelohnt: gute Gespräche, viele Kontakte, interessierte Spender, fröhliche Gesichter und ein "abgefüttertes" Sparschwein . 


Herzlichen Dank an die Team-Mitglieder, die den Standdienst heute gemacht haben (auf dem Foto sind nur 2 von insgesamt 7 abgebildet).
Ihr seid Super !

 

FOTOSHOOTING im Futteranker am 08.12.2013

Das tierische Fotoshooting im Futteranker war gut besucht; viele Tierfreunde kamen und nutzten die Gelegenheit ihre vierbeinigen Lieblinge ablichten zu lassen. Timo Eichmann, unser Fotograf, hatte den ganzen Tag zu tun. Die Models warteten geduldig bis sie an der Reihe waren und wir alle waren überrascht, wie ruhig die Hunde und auch die Meerschweinchen sowie der Widderhase das Blitzlicht-gewitter über sich ergehen ließen.  Von den Besitzern erhielten wir viel Lob für die Idee, ein Fotoshooting für den guten Zweck zu organisieren. Im nächsten Jahr werden wir diese Aktion  auf vielfachen Wunsch wiederholen. Timo Eichmann hat uns bereits zugesagt, dass er wieder am Drücker sein wird. Hier ein Beispiel für viele viele Fotos, von denen eines schöner wie das andere geworden ist.

 

Flutlichtturnier beim SSPV am 19.10.2013

Der Einladung des SSPV Mannheim e.V. (Süddeutscher Schutz- und Polizeihundeverein) beim "Achten Monnemer Flutlichtturnier" dabei zu sein, waren wir am Samstag, den 19. Oktober 2013, gerne gefolgt.

 

Für uns war es die erste Veranstaltung dieser Art und wir sahen ein gut besetztes Turnier; Zweibeinige Teilnehmer aller Alters-klassen und aus insgesamt 10 Vereinen aus der Rhein-Neckar-Region zeigten mit ihren Hunden tolle Wettkämpfe.

 

Besonders der CSC-Wettkampf (Combination-Speed-Cup), ein Staffellauf mit drei Mensch/ Hunde-Teams, der bei Flutlicht durchgeführt wurde, war sehr interessant.

Bei diesem Staffellauf sind Slalom, Hürdenlauf, Wendungen und auch Hindernisse zu absolvieren und die Unterschiede zwischen den einzelnen Teams waren deutlich zu sehen.

 

Wir hatten viele gute Gespräche über unsere Arbeit, unser Sparschwein freute sich über Spenden und wir persönlich gingen sehr beeindruckt in's Wochenende.

Tag der Offenen Tür am 29.09.2013

Am vergangenen Sonntag, den 29. September 2013, veranstaltete der Futteranker Mannheim e.V. von 11 bis 17 Uhr für alle Interessierte, Spender und Sponsoren einen Tag der Offenen Tür.

 

Bekannte Gesichter, treue Spender, aber auch viele neue Interessenten nutzten die Gelegenheit und kamen, um sich über die vielfältige Arbeit des Futteranker Mannheim e.V. zu informieren. Das insgesamt 15-köpfige Team um die 1.Vorsitzende Annette Elm gab Auskunft über mögliche Futter- oder Geldspenden, die dauerhaft benötigt werden, um die vielen Tiere der bedürftigen Tierhalter weiterhin versorgen zu können. Denn pro Monat werden ca. 2 Tonnen Futter ausgegeben; 90% dieser Menge sind Trocken- und Nassfutter für Hunde und Katzen.

 

Im Laufe des Tages hielt die Hundeschule Royal Steps zwei Kurzeinweisungen zum Thema "Achtung Giftköder!"; Hunde von Besuchern wurden vor Ort 'geschult' und der Lerneffekt war deutlich zu sehen.

 

Der Vortrag von Herrn Dr. med. vet. Schroff über die Erste Hilfe am Tier war sehr interessant und für viele Besucher ein Highlight; Hündin "Smiley" ließ geduldig alles mit sich machen: ob Puls fühlen oder Verband anlegen.

 

Auch unser Fotograf, Timo Eichmann, hatte zu tun; die Vierbeiner waren völlig stressfrei und legten sich freiwillig 'in Position'.

 

Der Tag der Offenen Tür im Futteranker Mannheim e.V. war rundum gelungen und wir bedanken uns bei den Besuchern, ob jung oder alt, ob bekannt oder neu, ob zwei- oder vierbeinig

 

 

1. Futterlauf um den Vogelstangsee am 22.06.2013

 

Hortkinder übergeben Spende am 17.05.2013

Am Freitag, den 17. Mai 2013 hatten wir im Futteranker lieben Besuch von den Hortkindern des Kinderhorts Neckarau.

 

Im Rahmen eines Projektes hatten sich die 20 Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren mit dem Thema „Armut“ beschäftig. Aus den Reihen der Kinder kam der Vorschlag für die Tiere von armen Menschen einen Flohmarkt zu veranstalten und den Erlös dem Futteranker Mannheim e.V. zu spenden. Ganz viel Einsatz haben die Kinder gezeigt, indem sie an einem Nachmittag Gesellschaftsspiele, Spielsachen und auch Kleider, die sie selbst nicht mehr brauchen oder benutzen, auf dem Flohmarkt angeboten und auch sehr erfolgreich verkauft haben. 

Voller Stolz  hat uns die Gruppe  den Umschlag mit dem Erlös aus dem Flohmarkt übergeben. Kurz vor unserer wöchentlichen Futterausgabe kamen die Kinder mit ihrer Betreuerin Frau Bohus;sie waren begeistert von unseren Räumlichkeiten und natürlich den Hunden, die schon draußen warteten, um sich mit Herrchen oder Frauchen ihre Futterrationen abzuholen. Zwei Vierbeiner, die größere heißt Kiki und den kleinen Jacky haben wir kurz entschlossen mit aufs Foto genommen. Mit großem Interesse haben sich die Kinder anschließend unsere Arbeit und das Lager erklären und zeigen lassen, bevor sie sich in die wohlverdienten Pfingstferien verabschiedeten.

Wir, der Futteranker Mannheim, sagt nochmals vielen herzlichen Dank den Hortkindern vom Kinderhort Neckarau:  Das habt Ihr ganz toll gemacht!

 

Bei Martin Rütter am 26.04.2013

Im Foyer SAP-Arena bauten wir unseren Infostand dierkt neben den Rütter-Partnern der 3D.O.G.S.-Zentren aus der näheren Umgebung auf. Ein harmonisches Bild, da die Rütterfarben orange und ebenfalls blau sind.....

 

Ab 18.30 Uhr war Einlass und die ersten Gäste interessierten sich nicht nur für die Merchandiseartikel von Martin Rütter. Als um 20 Uhr das Programm anfing, behielten die D.O.G.S.-Kollegen unseren Stand mit im Auge, da wir das Programm ansehen durften. Das LIVE-Programm von Martin Rütter war toll wie immer. In der Pause und nach der Show hatten wir alle Hände voll zu tun - na ja - eigentlich hatten eher unsere Münder zu tun. Zahlreiche Besucher interessierten sich für unseren Verein und unsere Tätigkeit. Und auch unser Schweinchen hatte zu tun - es mußte die Spenden verdauen! Als alle Gäste gegangen waren, kam Martin Rütter noch persönlich zu uns und nahm sich etwas Zeit zum Plaudern und Fotos zu machen. Nach 23Uhr verabschiedeten auch wir uns.

 

Fazit: ein lustiger und gelungener Abend und ein müder, aber sehr menschlicher Martin Rütter.



 

Internationale Katzenaustellung am 16. & 17.02.2013

Am Wochenende waren wir zu Gast auf der Internationalen Katzenausstellung des 1. Kurpfälzer Rassekatzenverbands. Mit jeweils 300 Katzen der verschiedensten Rassen an beiden Tagen hatten die Besucher viel zu sehen und zu bestaunen.

 

Unser Infostand im Foyer war gut platziert und wir freuten uns über Gespräche mit zahlreichen interessierten Tierliebhabern. Vielen war unser Engagement und unsere Arbeit eine Geldspende wert, sodass wir am Sonntagabend mit einem zufriedenen Lächeln nach Hause gefahren sind.

 

Wir bedanken uns beim Vorstand des 1. KRV, Herrn Klein, für die Einladung und Gastfreundschaft und freuen uns auf die nächste „Arena of Cats“, die im September in Mannheim stattfinden wird.



 

Eröffnungsfeier am 19.01.2013

Am 19. Januar 2013 hat unsere offizielle Eröffnungsfeier in der Neckarauer Str. 167 statt gefunden. Bei Kaffee, Kuchen und Brezeln hatten unsere Spender und andere interessierte Besucher die Möglichkeit sich unsere Räumlichkeiten anzusehen und sich über unsere Arbeit zu erkundigen.

 

Wir haben viele nette Gespräche geführt und sehr viel Zuspruch und mutmachende Worte erhalten.

 

Vielen Dank Ihnen allen für den schönen Tag und die vielen Spenden, die wieder zusammen gekommen sind!



 

Erste Futterausgabe am 11.01.2013

Unsere erste Futterausgabe war ein voller Erfolg. Die Resonanz von Spendern war groß und viele sind gekommen, um die neuen Räumlichkeiten zu sehen.

 

Von den vielen Spenden, die wir bereits im Vorhinein und auch an diesem Tag erhalten haben, sind am ersten Ausgabetag bereits 315 kg (!) an insgesamt 75 Personen ausgegeben worden.