Aktuelles

Siehe Termine oder Archive!

 

Donnerstag, 07.02.2019 - Hund bricht am Mannheimer Bahnhof zusammen - der Futteranker Mannheim e.V. hat geholfen!

Bericht vom RPR1 Online vom 07.02.2019 um 14.50 Uhr:

Hund bricht in Mannheim zusammen

Der zehn Jahre alte Rüde sei am Donnerstag, 07.02.19 aufgrund eines kardiologischen Notfalls am Mannheimer Hauptbahnhof zusammengebrochen, berichtete die Berufstierrettung Rhein Neckar. Der Vierbeiner habe an einem sogenannten Perikarderguss gelitten. Dabei sammelt sich Flüssigkeit im Herzbeutel an.

Tierretter eilen zur Hilfe

Da der Besitzer des Hundes, ein Rentner, nicht genügend Geld hatte, um den Einsatz der Tierrettung oder gar die Behandlung eines Tier-arztes zu bezahlen, verzichteten die Retter auf die Einsatzkosten. Anschließend organisierte der „Futteranker Mannheim“ sogar die tierärztliche Behandlung. Noch am gleichen Abend konnte der Rüde gemeinsam mit seinem erleichterten Herrchen die Tierarztpraxis munter verlassen.

Aus unserer Facebook-Seite am 11.02.2019:

Uns erreichen viele Nachrichten mit dem Wunsch, den am Bahnhof in schlechter gesundheitlicher Verfassung vorgefundenen Hund zu unterstützen. Die Welle der Hilfsbereitschaft ist unglaublich schön. Wir halten den Kontakt zu Hund und Herrchen. 


Wer spenden möchte, kann dies unter dem

Stichwort "Bahnhofshund"

auf das Konto des Futteranker Mannheim tun:

IBAN DE 62 6705 0505 0039 231506
BIC MANSDE66XXX
Sparkasse Rhein Neckar Nord

 

Dies ist für uns leider kein Einzelfall gewesen. Die Bedürftigkeit wird immer größer, es ist kein Geld mehr vorhanden für im Haushalt lebende Tiere. Wenn Sie Interesse an einer Tierpatenschaft haben, z.B. in Form von Medikamentenübernahmen, schreiben Sie uns an! Vieles ist möglich, und jede Hilfe ist willkommen!!!

 

Weitere Pressemitteilungen siehe Presse 2019!

D A N K E !!!

"Alles Große dieser Welt geschieht nur, wenn einer mehr tut, als er muss"

 

Einige größere Spenden haben uns erreicht, darunter ein Scheck, dessen Betrag uns überwältigt hat, und die Freude darüber wollen wir mit euch teilen!

 

Ein Jubilar, der die Gäste anlässlich seines Geburtstages um Geldspenden anstelle von Geschenken bat, hat ihn uns zukommen lassen. Gleich war klar, wie wir das Geld sinnvoll einsetzen werden:

 

Alle Fellis und Federchen von den Bedürftigen, die wir unterstützen, werden wir dieses Jahr zu einem ausführlichen medizinischen Gesundheitscheck einladen. Durch die großzügigen Spenden ist es uns möglich geworden, hier mit aktiver Vorsorge auf unsere Kosten die Halterinnen und Halter zu unterstützen, damit ihnen ihre Tiere lange erhalten und gesund bleiben.

 

Ihr wisst ja, dass wir uns über jeden Cent freuen und schätzen jeden Betrag, sei er noch so "klein". Nur schaffen wir es leider nicht, uns bei jedem einzelnen immer persönlich zu bedanken. darum nutzen wir diese Gelegenheit, um euch allen D A N K E zu sagen!

 

IHR SEID DIE BESTEN ?

SPONSOREN gesucht für den Futterlauf 2019!

Für den 7. Mannheimer Futterlauf am 29.06.19 suchen wir Unternehmen jeglicher Art, die den Benefizlauf zugunsten in Not geratener Tierhalter unterstützen möchten.

Ihr Einsatz:
  • Pro erlaufenem Kilometer entweder Futter oder ein Geldbetrag (beides individuell festlegbar)

Ihr Gewinn:
  • Kostenlose Werbung auf unseren Plakaten im Mannheimer Stadtgebiet, unserer Homepage und Facebook-Seite
  • Das tolle Gefühl, Menschen und Tieren in Not zu helfen 

Bei Interesse freuen wir uns über Kontaktaufnahme unter 0160/2224404 oder 0171/9351381

30.01.2019: Inside Futteranker - Teamtreffen

Team-Meeting mit Vorstand und "Aufsichtsrat Becki?" in unseren neu "tätowierten" Räumen - Termine Termine Termine... und Planung des Futterlaufs. Langweilig wird's auch dieses Jahr nicht!

30.01.2019: Ein Dankeschön an den Futteranker

"Liebes Team vom Futteranker Mannheim:


Von Herzen danken wir euch für die riesengroße Spende für Mannheims Streuner Katzen!
Leider konntet ihr eure tolle Aktion in der Versperkirche Mannheim nur 1 x durchführen, obwohl es ganz sicher grossen Bedarf gibt.

Und so habt ihr das dafür vorgesehene Katzenfutter den Streunern Mannheims zur Verfügung gestellt ❤️

Es wird verteilt an viele dankbare Streuner und die Versorger der Futterstellen freuen sich wie bolle ❤️❤️❤️❤️❤️❤️"

Post aus Facebook... TAUSEND DANK FÜR DIESE GRÜSSE!!!

Freitag, 11.01.2019 - Dreharbeiten im Futteranker

 

 

Heute fanden Drehar-beiten für "Kaffee oder Tee" im Futteranker statt.

SWR3 hatte angefragt, ob sie einen Beitrag über uns bringen könnten.

Aber hallo, sicher doch !!! 

 

Ausgestrahlt wird der Beitrag am Donnerstag, 24.01.2019

zwischen 16.00 - 17.00 Uhr.

... und aus aktuellem Anlass 

 

Wir suchen händeringend Unterstützung im ehrenamtlichen Bereich, damit wir all unsere Aufgaben vor allen Dingen an den Veranstaltungen und mehr erfüllen können!

 

Deshalb bitte unter "Wie kann ich helfen" nachsehen, ob Sie Interesse haben, uns aktiv zu unterstützen!!!

 

DANKE!!!