Pflegestelle werden

Der Futteranker Mannheim e.V. erhält immer wieder Anfragen von Kunden, wenn diese für eine bestimmte Zeit ins Krankenhaus müssen. Wer versorgt dann die geliebten Haustiere? Gibt es die Möglichkeit die vierbeinigen Freunde in einem anderen Haushalt befristet unterzubringen? 

Verschiedenste Gründe können der Anlass sein, dass ein Hund oder eine Katze aus der gewohnten Umgebung heraus genommen werden muss. In diesen Fällen wird ein Quartier auf Zeit benötigt. Für Fundtiere, die beim Futteranker Mannheim e.V. abgegeben werden, ist eine Pflegestelle ebenso wichtig. Bis zu ihrer endgültigen Vermittlung brauchen unsere Schützlinge neue Dosenöffner auf Zeit, aber auch liebevolle Streicheleinheiten.

Für die Zeiten, die ein oder auch mehrere Tiere in einer Pflegestelle aufgenommen werden, stellt der Futteranker Mannheim e.V. das benötigte Futter zur Verfügung.  Notwendige Tierarztkosten werden
ebenfalls von uns übernommen.

 

 

Wir suchen Sie, wenn Sie sich bereit erklären, zum Beispiel einem Hund oder einer Katze oder auch zwei Meerschweinchen, für eine bestimmte Zeit ein Zuhause und die nötige Pflege zukommen zu lassen. Nicht immer können wir im Vorfeld sagen, wie lange das Tier zur Pflege bei Ihnen sein wird.

 

Danke für Ihre Bereitschaft, Ihre Liebe, Ihre Zuneigung und Ihre Zeit einem fremden Tier für eine gewisse Zeit zu spenden.